Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Mängelerkennung, Lokalisierung von Störungen
2.72.7.02-208

Bei einem Fahrzeug mit druckluftunterstützter hydraulischer Bremsanlage ist die Druckluftunterstützung ausgefallen. Kann mit der Betriebsbremse noch gebremst werden?

Antworten:
  • Auch bei unbeladenem Fahrzeug ist trotz großer Fußkraft nur eine geringe Bremswirkung zu erreichen

  • Ja, denn die Vakuumpumpe des Dieselmotors ersetzt die Druckluftunterstützung

  • Die Betriebsbremse fällt ganz aus

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Dennis Olbrich: Mit 0 fehlern bestanden und nur 5 min gebraucht!!

Top App. Zum lernen.
f.kurti: ?Super Programm?

Ich bin Fahrlehrer und muss sagen, Super Preis/Leistungs-Verhältnis??. Habe es getestet und habe bis jetzt keine Fehler feststellen können. Klasse ist auch das man auch nur die Zahlenfragen üben kann, damit haben die meisten Probleme. Für alle Fahrerlaubnisklassen geeignet. Nur zu empfehlen (für den Preis von 12,99€ bekommt man in der Fahrschule keine Bögen oder CD's). Sehr einfach in der Bedienung?. Das Programm iVorfahrt ist auch Super gemacht und eine Klasse Erweiterung und für 0,79€ sehr günstig, am besten gleich mit Kaufen!!