Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Wartung von Kraftfahrzeugen und rechtzeitige Veranlassung von Reparaturen
2.72.7.08-205

Ein druckluftgebremstes Kraftfahrzeug ist mit Membran-Bremszylindern und Bremsgestänge ohne automatische Nachstellung ausgerüstet. Was ist bei der regelmäßigen Wartung dieses Fahrzeugs zu beachten?

Antworten:
  • Die Einstellung des Gestänges ist nur beim Erneuern der Bremsbeläge zu überprüfen

  • Die Membran ist monatlich auszuwechseln

  • Die Einstellung des Gestänges muss häufig überprüft werden

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
ebubube: Absolutes "Must - Have"

....für jeden der seinen Führerschein macht. Bin heute mit "Bestanden-Null Fehler" durch die Theorie. Sehr zu empfehlen
Jorge Gutierrez: Super App. !!!!

Mit 0 Fehlern bestanden!!!!!!!