Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers
2.22.2.23-205

In welchen Fällen müssen Fahrer von Zugmaschinen im Straßenverkehr besonders vorsichtig sein? Wenn sie Arbeitsgeräte mitführen,

Antworten:
  • - die seitlich über das Fahrzeug hinausragen

  • - die weit nach vorn überstehen

  • - die beim Abbiegen seitlich ausschwenken

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
VFB-Spieler22: Hamma

Einfach nur geile App. *-* sehr empfehlenswert. ;)
Christopher93: Absolute Spitzenapp

Ich habe vor einem Jahr für meinen Autoführerschein gelernt und habe eine der PC-Softwares genutzt. Zum lernen musste ich am Schreibtisch sitzen und musste noch dazu damit leben dass die Software dauernd abstürzte. Jetzt will ich noch meinen Motorradführerschein dazumachen und habe mir - auch weil die PC-Software nach einem Jahr abgelaufen ist - iFahrschule fürs iPad gekauft. Kostenpunkt: ein viertel der PC-Software Das lernen ist wirklich einfach gestaltet, man kann nach unbeantworteten, nach falsch beantworteten, nach markierten und sogar nur nach Zahlenfragen lernen, einfach ein Themengebiet auswählen oder alle fragen gemischt abrufen. Die Prüfungssimulation funktioniert auch super, oben in der Ecke läuft ein Countdown ab und man sieht sofort ob man bestanden hat. Der Preis schlägt im Vergleich mit den Kosten eines Führerscheins wirklich nicht zu Buche, und da die Anwendung auf den mobilen Apple-Geräten läuft hat man sie immer dabei. Ich kann die App nur jedem empfehlen, der für den Führerschein lernt od