Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers
2.22.2.23-205

In welchen Fällen müssen Fahrer von Zugmaschinen im Straßenverkehr besonders vorsichtig sein? Wenn sie Arbeitsgeräte mitführen,

Antworten:
  • - die seitlich über das Fahrzeug hinausragen

  • - die weit nach vorn überstehen

  • - die beim Abbiegen seitlich ausschwenken

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
ReneAves: Bestanden !!!

Null Fehlerpunkte !!! War sein Geld wert ;)
Turkisch22: Top App

Hallo Leute, Habe gestern die Prüfung gemacht und habe nur unterwegs gelernt. Verzichtet auf Papierkram und alles, lerne mit dem App. Ich habe nur ein Tag damit durchgelernt und habe bestanden.