Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers
2.22.2.23-033

Sie haben Ihr zugelassenes Fahrzeug verkauft. Der Käufer hat bezahlt. Was müssen Sie tun?

Antworten:
  • Die Prüfplakette vom amtlichen Kennzeichen entfernen

  • Dem Käufer die Fahrzeugpapiere (Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief oder Betriebserlaubnis) gegen Empfangsbestätigung aushändigen

  • Namen und Anschrift des Käufers unverzüglich der Zulassungsstelle mitteilen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
elere: zweifellos zu empfehlen

absolut super app. meine freundin ist nur noch am üben. sehe meinen ipod kaum noch.
ZOROe: Hehe ?

Ich hab zwar nur an einem Tag vor der Prüfung gelernt aber bestanden mit 6 fehlerpunkten, danke app und sie is billiger als die pc Software ;).