Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Sonstige Pflichten des Fahrzeugführers
2.22.2.23-204

Sie haben an Ihre Zugmaschine Arbeitsgeräte angebaut. Was müssen Sie tun, wenn Sie damit auf öffentlichen Straßen fahren?

Antworten:
  • Bei kurzen Fahrten keine Absicherungen vornehmen

  • Auflagen der Betriebserlaubnis (z. B. Kenntlichmachung) und Hinweise in der Betriebsanleitung beachten

  • Geräte in Transportstellung bringen, sichern und gefährliche Teile wirksam verkleiden

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Pascal Henchoz: KEINE Fehlinvestition !

Super App ! Es gibt absolut nichts zu meckern !!! Diese 12€ hätte ich nich besser ausgeben können ;) Alles passt, mir war wichtig dass man die falsch beantworteten Fragen noch einmal durchgehen kann und gezielte Themen lernen kann...TOP APP, weiter so =) Kanns nur wieder empfehlen, habe die Prüfung mit 3 Fehlerpunkten bestanden und hatte die App gerade mal 5 Tage ! ;)
Steffi227: Suuuupeer genial... kaufen!

Ich hatte so eine Angst vor der Theorieprüfung. Hab dann fleißig mit dem App gelernt und meine Prüfung ganz locker mit Null Fehlern bestanden :-) Kann es nur empfehlen! Der Preis ist angebracht, Bögen und CD von der Fahrschule sind um einiges teurer!!