Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Besondere Verkehrssituationen
1.11.1.07-101

Sie wollen eine landwirtschaftliche Zugmaschine mit nach hinten herausragendem Anbaugerät überholen. Was ist zu beachten?

Antworten:
  • Die hintere Beleuchtung kann stark verschmutzt oder verdeckt sein, so dass eingeschaltete Blinkleuchten schlecht oder gar nicht zu sehen sind

  • Zugmaschinen können wegen ihrer niedrigen Geschwindigkeit immer gefahrlos überholt werden

  • Beim Abbiegen kann das Anbaugerät ausschwenken

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Katha?: ??

Hey !! Ich hatte heute meine Theorie Prüfung Klasse B und hab mit 0 fehlerpunkten bestanden !! Ich habe ausschließlich mit diesem Programm gearbeitet und bin super begeistert !! ABER wenn man die Prüfung bestehen will sollte man aufjedenfall öfters mit dem Programm arbeiten !! Ich kann diese app nur empfehlen da sie echt nützlich ist ??????
NeXuS.Berlin: Ich liebe diese App.?????

Für die erste Prüfung am Rechner gelernt und voll verkackt mit 20 fehlerpunkten, heute die 2 Prüfung gehabt und nur mit der App. gelernt und mit ? fehlerpunkten bestanden... 1000????????????????????????? von mir für diese App. ?????????????