Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Verhalten gegenüber Fußgängern
1.11.1.02-028

Trotz vorhandenen Gehweges auf der rechten Straßenseite fährt eine Person im Rollstuhl auf der Straße. Wie verhalten Sie sich?

Antworten:
  • Ich überhole mit großem Seitenabstand, weil ich mit Ausweich­bewegungen rechnen muss

  • Ich mache die Person durch Hupen darauf aufmerksam, dass sie sich falsch verhält

  • Ich fahre so lange hinterher, bis ich überholen kann

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Björn Schmalz: Bestanden

Ich hatte gestern auch meine Prüfung und ebenso mit 0 Fehlern bestanden. Die Investition hat sich gelohnt! Für mich die beste Art zu lernen da man seine Unterlagen immer alle dabei hat und in jeder Lebenslage lernen kann. iFahrschule hat einen Großteil dazu beigetragen. Kann es nur empfehlen! Nach Klasse B steht nun noch CE an und werde es auch für diesen benutzen.
namealreadyused: toll!

prüfung mit null fehlerpunkten bestanden :-) die firma dankt!