Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Vorschriften über den Betrieb der Fahrzeuge
Anhängerbetrieb
2.62.6.03-106

Was bezeichnet man als Anhängelast?

Antworten:
  • Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers

  • Die Nutzlast des Anhängers

  • Die tatsächlich gezogene Last

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Yann's Bambi ;): Top app!

Damit geht das lernen leicht von der hand. Ich finde es auch recht motivierend, da immer einzelne etappen gelernt wird und man so nicht von der Wucht aller fragen erschlagen wird. Kann die app wirklich nur empfehlen!
Ridrace: super!

Das app ist super - 100 x besser als die lanbweiligen Fragebögen.