Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Umweltschutz
Umweltschutz
1.51.5.01-119

Was sollten Sie nach dem Starten des Fahrzeuges tun? Ich sollte möglichst

Antworten:
  • ­ unverzüglich losfahren

  • ­ im niedertourigen Drehzahlbereich fahren

  • ­ den Motor im Stand warmlaufen lassen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
AmiliMonkey: Top!!

Bestanden, 0 Fehlerpunkte!
Zimpl: Super

Bestanden, immer oft auf Arbeit und in der Schule gelernt. Nicht mit 0 Fehlern, aber das liegt daran, dass ich viel zu früh angefangen hab zu lernen :)