Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Vorschriften über den Betrieb der Fahrzeuge
Zulassung zum Straßenverkehr, Fahrzeugpapiere, Fahrerlaubnis
2.62.6.02-403

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit ein landwirtschaftlicher Anhänger zulassungsfrei bleibt?

Antworten:
  • Der Anhänger darf nur hinter Zugmaschinen oder selbstfahrenden Arbeitsmaschinen mitgeführt und nicht schneller als 25 km/h gefahren werden

  • Der Anhänger muss im Abstand von 12 Monaten zur Hauptuntersuchung

  • Der Anhänger darf nur für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke verwendet werden

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
mmoore54: sehr gut

Ich bin Fahrlehrer und viele meiner Schüler benutzen diese App. Muss sagen, ich kann diese App ohne Einschränkung empfehlen. Ein rundum durchdachter Führerscheintrainer, der regelmässig aktualisiert wird. Ich würde die iFahrschule gern an meine Schüler weitergeben. Ist das möglich?
Beatzler: Fast perfekt!

Also super Programm muss man ganz klar sagen! Der Preis ist dafür echt ok. Habe ce ohne Probleme direkt bestanden. Was beachtet werden muss: für ce muss immer umgeschaltet werden zwischen c und ce zum lernen! :( schön wäre wenn im ce Modus gleich alles aktiv ist, auch die "nur" c fragen. Und Multitasking wäre schick grade in Bezug auf Anrufe die reinkommen und man dann neu anfangen muss. Ansonsten top :) danke und weiter so ! MfG Freddy