Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Vorschriften über den Betrieb der Fahrzeuge
Zulassung zum Straßenverkehr, Fahrzeugpapiere, Fahrerlaubnis
2.62.6.02-403

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit ein landwirtschaftlicher Anhänger zulassungsfrei bleibt?

Antworten:
  • Der Anhänger darf nur hinter Zugmaschinen oder selbstfahrenden Arbeitsmaschinen mitgeführt und nicht schneller als 25 km/h gefahren werden

  • Der Anhänger muss im Abstand von 12 Monaten zur Hauptuntersuchung

  • Der Anhänger darf nur für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke verwendet werden

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Alex Neiwert: Absolut genial!

Eine absolut geniale und stabile App die Pflicht für jeden/jede Fahrschüler(in) ist. Einen Stern Abzug gibt es für die fehlende Synchronisation zwischen iPhone/iPod und dem iPad.
EarnestApp: Empfehlung für Jungs mit lern-schwierigkeiten !!!

mein sohn hatte immer Probleme beim lernen. Mit dieser app hat er die prüfung beim 1. Mal (7 fehlerpunkte) geschaft. Ich habe meinem sohn diese app geschenkt und er hat gern und überall damit gelernt. Die verschiedenen Simulationen der iFahrschule sind einfach klasse. Mit der freien Lite Version hat man auch eine einfache möglichkeit, die iFahrschule auszutesten. VIELEN DANK an die Entwickler.