Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse
1.11.1.03-004

Welche Besonderheiten ergeben sich in der kalten Jahreszeit beim Befahren von Alleen?

Antworten:
  • Auf gepflasterten Fahrbahnen entsteht häufiger und überraschender Reif- und Eisglätte als auf anderen Fahrbahnen

  • Alleen sind im Winter besonders sicher, weil die Baumkronen die Straße vor Schnee schützen

  • Nasses Laub sowie Reif-, Eis- und Schneeglätte sind vor allem auf gewölbten Fahrbahnen besonders gefährlich

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Brasi-oep: Bestanden!!

habe ausschließlich mit diesem app gelernt.2 tage vor der prüfung bin ich alles nochmal durchgegangen und das was ich falsch beantwortet habe konnte ich mir nochmal genauer anschauen. In der Prüfung gab es keine bösen überraschungen und ich habe mit 0 fehlern bestanden. Die 10 euro machen sich bezahlt;)
peter ritter: Top Vorbereitung

Nur zu empfehlen !!