Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Umweltschutz
Umweltschutz
1.51.5.01-122

Welche Kraftfahrzeuge sind vom Verkehrsverbot für "Umweltzonen" "grundsätzlich ausgenommen?

Antworten:
  • Land­ und forstwirtschaftliche Zugmaschinen

  • Krankenwagen im Einsatz

  • Alle Kraftfahrzeuge der Umweltzonenbewohner

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Mingatyp: Super

Hält was sie verspricht. Hab die Prüfung bestanden und mir so die 80 € für den Schmarn bei der Fahrschule gespart.
Tschakkk: Danke!

Das Programm hat mich Dank vielem Üben mit 0 Fehlerpunkten durch die Prüfung gebracht. Der Preis ist auch okay, wenn man bedenkt wie viel ein Fahrschulbuch samt Fahrbögen kostet.