Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Vorschriften über den Betrieb der Fahrzeuge
Zulassung zum Straßenverkehr, Fahrzeugpapiere, Fahrerlaubnis
2.62.6.02-402

Welche land- oder forstwirtschaftlich genutzten Anhänger müssen kein eigenes amtliches Kennzeichen führen?

Antworten:
  • Anhänger hinter Zugmaschinen, die nicht schneller als 25 km/h fahren können

  • Alle Anhänger, mit denen landwirtschaftliche Güter befördert werden

  • Anhänger, die hinten ein Geschwindigkeitsschild "25" führen

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Keule1234: Super!!!

Also ich kann allen diese App wirklich nur empfehlen, noch leichter kann man sich nicht für die theoretische Prüfung vorbereiten. Toll auch der Lernmodus in dem man all seine falschen Fragen bis zum Erbrechen noch lernen kann. Habe mit Hilfe dieser App mit 0 Fehler bestanden:)
User_321: Ganz große Klasse

Habe heute die Theorieprüfung mit 0 Fehlerpunkten bestanden dank dieser App! Dafür hat sich diese verhältnissmaßig teure App wirklich gelohnt. Bin äußerst zufrieden. Weiter so!??