Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Gefahrenlehre
Grundformen des Verkehrsverhaltens
1.11.1.01-110

Wie wirkt sich Müdigkeit beim Fahren aus?

Antworten:
  • Eingeschränkte Wahrnehmung

  • Verzögerte Reaktionen

  • Nachlassende Aufmerksamkeit

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Volki^^: Perfecte Vorbereitung

Ich habe nur 7 Tage vor der Theorie Prüfung gelernt und mit 0 Fehlerpunkten bestanden super für unterwegs besser und kostengünstiger als Bögen oder andere pc Programme absolut zuverlässig !!!
Andre_2000: Uneingeschränkte Empfehlung!

Hat mich sehr gut auf meine mündliche Prüfung vorbereitet. Dank der App konnte ich gut an meinen Schwächen arbeiten und vor allem zu jeder Zeit und von unterwegs lernen. Topp!