Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Anhängekupplungssysteme
2.72.7.07-308

Wodurch soll die Zuggabel eines mehrachsigen Anhängers in Kupplungshöhe des heranfahrenden Zugfahrzeugs gehalten werden?

Antworten:
  • Durch den Beifahrer

  • Durch eine passende Stütze

  • Durch die Höheneinstellvorrichtung

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Rukoolla: Wer da noch mit Papier lernt ist selber schuld!

Hut ab! Ein durchweg durchdachtes Lernprogramm mit allen dt. Führerscheinklassen. Die Mischung aus bereits bekannten, neuen, und falsch beantworteten Fragen ergibt einen vollkommenenden Lerneffekt. Da können die Papierbögen einfach nicht mithalten.
axkut: Bestanden

Super app , ich muss sagen das ich nur durch die app , die Theorie bestanden habe . Habe an den verschiedensten Orten mit der app gelernt wie z.b in der Pause oder sogar auf dem stillen Örtchen :) . Ich bin eigentlich nicht der Typ der Rezessionen schreibt aber diese App ist einfach genial , man braucht keine teuren unterlagen von der Fahrschule sondern einfach nur die App.