Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Technik
Anhängekupplungssysteme
2.72.7.07-309

Wovon müssen Sie sich vor dem Ankuppeln eines mehrachsigen Anhängers überzeugen?

Antworten:
  • Ob der Anhänger gegen Wegrollen gesichert ist (Feststellbremse, Unterlegkeile)

  • Ob die Vorratsbehälter der Anhänger-Druckluftbremse gefüllt sind

  • Ob die Zuggabel richtig eingestellt ist

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Alex---3391: Super

Es ist eine super Anwendung.
Simmediekimme: Super!!

Für jede theorieprüfung unerlässlich!