Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Warnzeichen
1.21.2.16-101

Zu welchem Zweck darf die Hupe außerorts benutzt werden?

Antworten:
  • Als Warnsignal

  • Als Rufzeichen

  • Als Überholsignal

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
JaschaHH: Einfach top!

Einfach praktisch und genial! Mit der App kann man immer und überall lernen. Theorie ohne Fehlerpunkte bestanden! Danke an die Entwickler!
cyrex238: Beste App zum lernen für die Theorieprüfung

Die App ist wirklich jeden Cent wert! Habe keine anderen unterlagen gebraucht. Die App merkt sich falsche und richtig beantwortete Fragen und wertet diese statistisch aus. Man kann auch jederzeit Fragen, die einem schwieriger vorkommen, markieren und diese gezielt abfragen. Habe durch die App beim ersten Mal bestanden. 5 Sterne.