Sonderklasse T Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Warnzeichen
1.21.2.16-102

Zu welchem Zweck darf die Hupe innerorts benutzt werden?

Antworten:
  • Als Rufzeichen

  • Als Warnsignal

  • Als Überholsignal

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

  • beinhaltet M, S, L
  • ab 16/18 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Maximilian Issels: 0 Fehlerpunkte, auch bei der App!!!

Ich hatte gestern Theorie und NUR mit der App auf die Prüfung gelernt. Am Anfang war ich ein bisschen skeptisch, da ich keine Bögen hatte, um zu überprüfen, ob die Fragen wirklich stimmten. Aber die Fragen sind EXAKT die Prüfungsfragen, also keine Angst! Was ich außerdem sehr gut fand, dass man schon an die elektrische Beantwortung, die in der Prüfung Usus ist, gewöhnt wird (nur so nebenbei). Alles in Allem eine super App und mit 13 € auch noch viel billiger als die Bögen!!! Allerdings besteht die Gefahr, dass man die Fragen z.B. wenn man unterwegs ist, zu schnell überfliegt und nicht wirklich besser wird. Aber drei Tage vor der Prüfung intensiv lernen und man merkt schnell, dass man sich verbessert.
Planet Freestyle: Einfach Klasse!

Hatte vor 30min Prüfung. 0 Fehlerpunkte! Ich hatte eine Führerscheinerweiterung von B auf A - das Programm lässt sich super danach einstellen! Alles genau das selbe wie beim TÜV! Habe glaub ich nicht mal 10 min gebraucht! Es lohnt sich echt! Vielen Dank! In 45 min geht's zur Praktischen Prüfung ;-)