Führerscheinklasse Bus D

Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - zur Personenbeförderung mit mehr als 16 Sitzplätzen außer dem Führersitz mit einer zulässigen Gesamtmasse mit mehr als 3500 kg (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Bei Ersterteilung betriebs- oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder medizinisch-psychologisches Gutachten. Nach jeweils 5 Jahren ärztliche Untersuchung, sowie ein augenärztliches Gutachten. Ab dem 50. Geburtstag sowie bei jeder folgenden Verlängerung wird wie bei der Ersterteilung verfahren.

  • beinhaltet D1
  • nur mit Klasse B
  • ab 21 Jahre
blogrezensionen
hatschi93: Durchgefallen nun solls App es richten!

Hallo,
driver6: Super gut und lohnt sich

Ich hab meine Prüfung heute mit 0 Fehlern bestanden.Und ich finde den Preis verglichen mit den Preisen für die Software die sie einem in der Fahrschule andrehen wollen auch echt ok.Ich Kanns echt nur weiter empfehlen.