Sonderklasse L Prüfung - Prüfungsfrage:

Klassenbestimmung:

Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden und sofern die durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit des ziehenden Fahrzeugs mehr als 25 km/h beträgt, sie für eine Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h in der durch § 58 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebenen Weise gekennzeichnet sind sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler, selbstfahrende Futtermischwagen und Flurförderzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

  • ab 16 Jahre
  • keine Befristung der Besitzdauer
blogrezensionen
Cherrykisz: Bestanden ??????

Habe heute meine Prüfung bestanden & ich habe ausschließlich nur mit dieser App. gelernt/geübt ?? Der Preis lohnt sich, den die Bögen in der Fahrschule wären teurer ?? Beste App die ich je hatte ??????
fieber7: Genial! Bestanden!

Total professionell aufgebaut und super einfach zu bedienen. Die statistiken sind der Hammer, da weiss man immer wo man steht. Habe nur eine Woche ausschließlich damit gerlernt und mit 0 Fehlern bestanden. ERinfach große Klasse, Danke an die Macher! Das beste ist man hat es immer bereit in jeder freien Minute. Bögen sind wie Ooriginal. Das Programm ist jeden cent wert! Alle anderen Sachen (Bögen, Webseiten, usw) sind viel teurer. Muss man haben wenn man Führerschein macht!