LKW Klasse C1 Prüfung - Prüfungsfrage:

Verhalten im Straßenverkehr
Ladung
2.22.2.22-203

Wie kann die Überladung eines Lastkraftwagens festgestellt werden?

Antworten:
  • Durch eingebaute Achslastmessgeräte

  • Durch Nachwiegen des beladenen Fahrzeugs

  • Durch eine Bremsprobe mit dem beladenen Fahrzeug

iFahrschule jetzt laden
Klassenbestimmung:

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3500 kg aber nicht mehr als 7500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz ( auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

  • nur mit Klasse B
  • ab 18 Jahre
blogrezensionen
DerUnser: Perfekt

0 Fehlerpunkte Klasse A 3,5 min Das sagt alles .......!!!!!
Patrick Faust: Geiel

Alles wie ich es mir vorgestellt habe! Das Geld lohnt sich für dieses Programm auf jedenfall!